Vortrag in der Jurte

 

 

Spirituelle Heilung – Heilschamanismus in VI Modulen

Aus- und Weiterbildung

Je schneller das Tempo wird und die Komplexität des Lebens wächst, desto größer wird der Druck, Stress und Angst, die materiellen Bedürfnisse dieses Jahrhunderts zu befriedigen. Gleichzeitig werden die Menschen global sich ihrer Spiritualität und den Schwingungen ihrer Seelen bewusster. Erhöhte Intuition, verstärkter Einsatz für das Pflanzen- und Tierreich und für die unsichtbaren Welten. Sie gehören verschiedenen Gesellschaftsschichten und Kulturen an und gemeinsam ist ihnen die positive Emotion von Frieden und Zufriedenheit.

Es zählt was Du tust und nicht wer du bist !

Spirituelles Heilen – Heilschamanismus ist eine Gabe die wenn sie ausgebildet ist dazu verpflichtet, anderen behilflich zu sein. Zu helfen, wenn Menschen nicht im Einklang mit ihrem Körper sind, wenn Energien nicht in den richtigen Bahnen laufen, Seelen zu beschützen und zu führen, in dieser wie in der jenseitigen Welt. Immer mehr Menschen leiden unter Schmerzen und Emotionen die sich nicht erklären lassen, auch jene die eine ausgeprägte Bewusstheit besitzen.

Licht statt Dunkelheit sehen

Negatives durch Positives ersetzen, Gutes statt Böses. Angst durch Freude und Zufriedenheit. Andere ermutigen, dass sie mehr sind als nur eine physische und emotionale Persönlichkeit. Zu ermutigen, Meister über die eigene Dunkelheit zu werden und in ihrem Leben weiter zu wachsen.

Gewinn für Heiler und Schamanen

Der einzige Gewinn ist: Die Liebe und das Licht im eigenen Leben zu verstärken um anderen damit zu helfen, damit sie sich selbst helfen können!

Grundzüge spirituell – schamanischer Heilweisen

Es gibt zahlreiche Arten der Heilung, sie ist keine neue therapeutische Methode, sie ist die älteste, natürliche Heilform. Ihre Fragestellungen, Methoden, Prozesse, Handlungsabläufe, Effizienz und Ethik beleuchten wir an diesem Abend. Auch, wo diese unterstützende Heilform sich einordnet und wo sie über wissenschaftliche Heilpraxis hinausgeht.

Dieser Vortrag ist eine gute Möglichkeit die verschiedenen Varianten in der Jurte kennenzulernen und darüber zu diskutieren.

 


28. September 2018

18.30 - 22.30 Uhr

Anmeldung:
Regina Hruška
+43 699 1 897 90 91

anmeldung@helicotherapie.at

Eintritt frei

 

Home

 

HELICOTHERAPIE

Impressum © Alle Photos: 1130 Wien, Gallgasse 76                 Hinweis zu Gesundheitsthemen