Schamanische Ausbildung

 

 

Die Grundvoraussetzung für die Teilnahme an der schamanischen Ausbildung ist die Absolvierung der sechs Module "Spirituelles Heilen - Heilschamanismus"

 

In diesem Ausbildungszyklus durchlaufen die Teilnehmer eine differenzierte schamanische Schulung, erleben Tiefentrainings und erlernen Meisterwerkzeuge schamanischer Heilkunst. Die Teilnahme an den sechs Modulen der Geistheilung hat sich als unschätzbarer Vorteil herausgestellt hat. Professionalität ist das Gütesiegel dieser Ausbildung.

 

Heilschamanische Ausbildung

 in Österreichs größten spirituellen und schamanischen Begegnungs- und Kompetenzzentrum Österreichs

Diese Ausbildung verknüpft traditionelles heilschamanisches Wissen mit dem Heilwissen unserer Zeit.

Diese Ausbildung ist eine  starke heilende Erfahrung und Möglichkeit, ein Angebot aus dem Herzen um den eigenen Horizont und alles was sich dahinter verbirgt zu entdecken.

Im heiligen Kreis in „Licht aus der Jurte“, basierend auf den Traditionen Europas und Asiens werden Lebenskräfte gestärkt, in heilsame Richtungen gelenkt, dir zum Wohle und zum Wohle aller Wesen. 

Eine  vollständige Palette der schamanischen Praxis, von der subatomaren Ebene in die fernen Galaxien, im Erleben des endlosen Tanzes von Himmel und Erde und dem Wunsch nach Vereinigung.

Erarbeitung und Training von starken, sinnvollen und mächtigen Werkzeugen, die auf den spirituellen Wanderungen der schamanischen Weisheitstraditionen notwendig sind.

Dies zerbricht auch die heutigen Missverständnisse und Verschulungen die der Schamanismus heute erlebt und führt zu lebendigen, zentrierten Wandel im Persönlichen und zur heilsamen Entfaltung  auf diesem Planeten.

Allgemein kann für die Aufnahme in diese Ausbildung gelten:

Herzdenken bei gleichzeitig klarem Verstand, Leben im ökologischen Gleichgewicht, Balance des Gebens und Nehmens, Kommunikation mit allen Wesen in allen Dimensionen,.

Wissen um Leid, Missgeschick, Krankheit, Gewalt…, diese und viele andere schmerzhafte Erfahrungen bewältigt und /oder die Bereitschaft zu haben, diese weiter zu heilen. Jeder Mensch hat ein Unbewusstes das Energien bindet, die nicht als dämonisch oder böse bekämpft werden dürfen.

Vor Beginn der Ausbildung sind Einzelgespräche verpflichtend,

ebenso die Teilnahme an den verschiedenen Heilkreisen während der Ausbildung

Anmeldungen zu Einzelgesprächen sind ab sofort möglich: anmeldung@helicotherapie.at

 

 

Nach oben

 

HELICOTHERAPIE

Impressum © Alle Photos: 1130 Wien, Gallgasse 76                 Hinweis zu Gesundheitsthemen