Nelken

DIANTHUS  

ROTE LICHTNELKE  

SILENE DOICA

Auch: Rotes Leimkraut

Blume des Zeus (griech.: Dios anthos)

Zweijährig wird von Tagfaltern bestäubt, liebt Wiesen und feuchte Waldgebiete 

und wächst bis zu einer Höhe von 2000 m.

   

WEISSE LICHTNELKE

SILENE LALIFOLIA

 

Auch: Weißes Leimkraut, Nacht-Lichtnelke.

Familie: Nelkengewächse (Caryophyllaceae)

Lichtpflanze.

Sie liebt Wegränder und Schuttplätze. Ihre Blüten öffnet sie erst am späten Nachmittag oder Abends. 

Ihr Duft lockt v.a. die langrüsseligen Nachtfalter an.

Früher wurden die Wurzeln als Seife verwendet. „Seifenwurz“  

 

Zurück Home Nach oben Weiter

 

HELICOTHERAPIE

© Alle Photos: 1130 Wien, Gallgasse 76