Jurte 2012

 

 

Neuaufbau der Jurte 2012

 

Vor dem Hintergrund der Zeitenänderung - am 21.Dezember 2012 - ist auch offiziell das Fischezeitalter, in dem wir uns 2000 Jahre lang entwickelt haben, unser Ich - Bewustsein stärkten, zu Ende. 

Wir treten ein in das Wassermannzeitalter,  in dem wir uns in mitfühlender Liebe üben dürfen. Auch die Jurte brauchte nach Jahren eine Grunderneuerung und wir dürfen einige Eindrücke allen interessierten Menschen zur Verfügung stellen.

 

Wien´s einzige Jurte bringt alle Energien die unter dem Himmel sind in Einklang und Ihre Existenz ist auf eine intakte Umwelt ausgerichtet.

Sie verbindet den Menschen mit Mutter Erde und Vater Himmel. Sie ist ein Microkosmos, "die Mitte des Kosmos". In diese Mitte einzutreten bedeutet, den Eintritt ins persönliche Zentrum um aus der sichtbaren Welt in Wechselwirkung mit anderen Welten im Universum zu treten. Ähnlich ist Ihre Symbolik dem Medizinrad der Indianervölker Amerikas.

Das Jurtendach ist ein Symbol des Himmels, eine Landkarte des Universums. - Es lebe das Licht -

Home

 

HELICOTHERAPIE

Impressum © Alle Photos: 1130 Wien, Gallgasse 76                 Hinweis zu Gesundheitsthemen