Hartriegel

CORNUS SIBIRICA

ROTER HARTRIEGEL

Ein breitwüchsiger Wildstrauch, der bis zu 4 Meter hoch werden kann.

Er dient als: Raupen-, Bienen- und Vogelnahrung.

Im Herbst bildet der Strauch schwarze Beeren, die von Vögeln verbreitet werden.

Er wächst auch als Unterholz in lichten Wäldern und Auen.

Indianische Rauchkultur:

Eine Zutat zur „Friedenspfeife".

Die rote Rinde wird entfernt, die weiße Innenseite in Streifen geteilt und getrocknet.

Zurück Home Nach oben Weiter

 

HELICOTHERAPIE

© Alle Photos: 1130 Wien, Gallgasse 76