Rauschminze

 

Lagochilus inebrians

Familie, Lippenblüter, Lamiaceae

Steppenminze, Turkestanminze

Die Pflanze wächst bis 1 Meter hoch und ist in Zentralasien und der Mongolei beheimatet, wo aus den Blättern ein Beruhigungstee bereitet wird und Allergien und Hautsausschläge mit Auszügen aus dem Kraut.

Zurück Home Nach oben Weiter

 

HELICOTHERAPIE

Impressum © Alle Photos: 1130 Wien, Gallgasse 76